ABC-Dokumentationen Wild Wars Australia hat seine globale Reichweite nach Europa mit einem Deal für französische und deutsche Veröffentlichungen erweitert.

Der europäische Kulturkanal ARTE hat mit ABC Commercial einen Zweijahresvertrag für das vierteilige Programm abgeschlossen, der ihnen in jedem Gebiet Exklusivrechte einräumt.

Es kommt, nachdem Chinas CMG und der Faktenriese National Geographic Wild Wars Australia für Kanäle in Asien, dem Nahen Osten, Nordafrika, Australien, Neuseeland und den Pazifikinseln unter Vertrag genommen haben.

Die Show wird von Wildbear Entertainment gezeigt und folgt den Tieren, Vögeln und Reptilien des Landes als Kampf ums Überleben inmitten von Umweltproblemen.

Die Leiterin für Vertrieb und Vertrieb von Inhalten bei ABC, Jessica Ellis, sagte, Wild Wars Australia habe seit seiner Einführung auf der MIPCOM 2020 “erhebliche Aufmerksamkeit” auf sich gezogen.

“Wir sind wirklich begeistert von der Marktaufmerksamkeit, die diese einzigartigen Programme erhalten, und freuen uns darauf zu sehen, wie sie das Publikum auf der ganzen Welt ansprechen”, sagte sie.

Weitere Programme von Wildbear Entertainment auf der ABC Commercial-Liste sind Wild Australians, die an das Knowledge Network von British Columbia verkauft wurden, und zusammen mit Wild Forces Schwedens öffentlich-rechtlicher Sender SVT für ihre SVT Knowledge- und SVT Play-Dienste.

Wild Wars Australia wird Ende November auf ARTE Premiere haben. Weitere Sendetermine werden noch bekannt gegeben.

Topics #Deutschland #Frankreich #Wild Wars Australia