Sony hat angekündigt, PS5 nicht “innerhalb einer Minute” vorbestellen zu können.

Anfang dieser Woche gab es Gerüchte, dass PS5 diese Woche zur Vorbestellung verfügbar sein würde, aber Sony sagte, dass man keine solche Überraschung erwarten sollte, wenn es darum geht, Bargeld vorzeitig fallen zu lassen.

Eric Lempel, weltweiter Marketingleiter von Sony, sprach heute mit Geoff Keighley während eines Streams des Summer Games Fest, bei dem der DualSense-Controller der PS5 vorgeführt wurde, und sagte, das Unternehmen werde die Leute im Voraus darüber informieren, wann sie die Konsole vorbestellen können.

“Ich denke, es ist sicher zu sagen, dass wir Sie wissen lassen, wann eine Vorbestellung stattfinden wird”, sagte Lempel (danke, IGN). “Es wird nicht innerhalb einer Minute passieren.

“Wir werden Sie irgendwann darüber informieren, wann Sie PlayStation 5 vorbestellen können. Bitte haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie irgendwohin gehen müssen, bis Sie eine offizielle Benachrichtigung darüber erhalten, wie das funktionieren wird.”

Nehmen wir also an, Sony wird uns mitteilen, wann es Zeit ist, Ihre PS5 vor der Veröffentlichung im Urlaub vorbestellen. Hoffentlich gibt es noch viel zu tun, da der Plattforminhaber Berichten zufolge die Produktion der Konsolen hochfährt und plant, bis Ende des Jahres 10 Millionen Einheiten herzustellen.

Topics #DualSense-Controller für PS5 #IGN #PS5 #Sony #Spielstation 5