Gen X wird manchmal als „mittleres Kind der Generation“ bezeichnet, eine Kohorte, die von Baby Boomers, Millennials und in jüngerer Zeit von Gen Z übertönt wurde. Aber nicht mehr vernachlässigt.

Die Unterhaltungsbedürfnisse von Gen X werden von Paramount +, dem umbenannten und erweiterten Streaming-Service, der gestern von ViacomCBS in einer Präsentation vor Investoren vorgestellt wurde, gut bedient. Es wird am 4. März gestartet, kostet 5 US-Dollar pro Monat mit Werbung und 10 US-Dollar ohne Werbung und enthält Nachrichten, Live-Sport und eine umfangreiche Bibliothek mit Inhalten der vielen Marken des Unternehmens wie CBS, MTV und Paramount Pictures. Das Medienkonglomerat hofft, dass für jeden Verbraucher mindestens etwas dabei ist, da es versucht, Netflix und anderen Wettbewerbern eine Streaming-Herausforderung zu stellen.

Für Gen X gibt es jedoch mehr als für alle anderen. Eine Menge mehr. Eine der Strategien von ViacomCBS scheint darin zu bestehen, die Zuschauer mit einem Berg von Nostalgieködern in Form von Ausgründungen und Wiederbelebungen des legendären geistigen Eigentums von Paramount anzusprechen, das in den 1970er, 1980er und 1990er Jahren populär war – als die meisten Gen Xer ihre Kindheit verbrachten und frühes Erwachsenenalter.

Ein Beispiel für die Paramount + -Inhaltsbibliothek

  • Eine originale TV-Serie, die auf dem Kapernfilm The Italian Job von 1969 basiert
  • Ein TV-Serien-Remake des romantischen Dramas Love Story von 1970, eines der umsatzstärksten Filme aller Zeiten, nach Anpassung an die Inflation
  • Eine Drehbuchserie über die Entstehung des legendären Films The Godfather von 1974
  • Eine Serie, die auf dem politischen Thriller The Parallax View von 1974 basiert
  • Eine Prequel-Serie zum beliebten Musikfilm Grease von 1978 namens Grease: Rise of the Pink Ladies
  • Eine moderne Fortsetzung des Ballettdramas Flashdance von 1983
  • Eine Serie, die den Psychothriller Fatal Attraction von 1987 neu interpretiert
  • Eine Wiederbelebung der alten MTV-Serie aus den späten 1980er Jahren, einschließlich MTV Unplugged und Yo! MTV Raps
  • Eine Reality-Serie, die die ursprüngliche Besetzung von The Real World aus dem Jahr 1992 wieder vereint
  • Ein Neustart der beliebten Sitcom Frasier aus den 1990er Jahren, die selbst ein Spin-off der Sitcom Cheers aus den 1980er Jahren war
  • Ein Film, der auf den Zeichentrickserien Beavis und Butt-Head aus den 1990er Jahren basiert
  • Nicht alles im Paramount + -Katalog ist für Gen Xer gedacht. Es wird eine Originalserie enthalten, die beispielsweise auf der beliebten Videospielserie Halo basiert, sowie ein Spin-off von SpongeBob SquarePants.

Um sich von der Fülle neuer Streaming-Dienste abzuheben, verfolgt Paramount + mit seinem frühen Content-Push ein bestimmtes Publikum: Zuschauer, die sich daran erinnern, wann MTV Musikvideos abgespielt hat, die möglicherweise ihren eigenen Butthead-Eindruck haben oder die es mögen Erinnerungen an den Flashdance Soundtrack.

Verbraucher haben ihre Zahlungsbereitschaft für mehrere Streaming-Dienste gezeigt, aber es gibt ein Limit. Paramount + wird wahrscheinlich mit kleineren Plattformen wie HBO Max und Peacock um Schrott hinter den beiden globalen Molochs Netflix und Disney + kämpfen. Es ist also sinnvoll, einige Nischen wie Nachrichten, Live-Sport und Gen X-Nostalgie herauszuarbeiten.

Die Strategie ist auch eine Möglichkeit, über die Seitentür auf Gen Z zuzugreifen. Viele Gen Xer sind Eltern von Gen Z-Kindern. Wenn Paramount + ihre Eltern einbinden kann, würde Gen Zers den Dienst unweigerlich nutzen. Dies ist die entgegengesetzte Strategie zu der vieler Medienunternehmen, die Millennials und Gen Zers als die neueste Generation von Geldgebern ins Visier nimmt.

Laut ViacomCBS hat Paramount +, das bis nächste Woche noch CBS All Access heißt, weltweit rund 30 Millionen Abonnenten. (Netflix hat mehr als 200 Millionen. Disney hat fast 100 Millionen.) Das Unternehmen hofft, bis 2024 70 Millionen zu erreichen. Um dorthin zu gelangen, müssen Gen Xer das tun, was sie immer getan haben: gegen die Mächte rebellieren, die es sind und versuche etwas anderes.

Topics #Gen X #Paramount + #Streaming-Service