Wenn Baseball ohne Fans auf der Tribüne startet, können diejenigen, die zu Hause Spiele schauen, ihre Lieblingsteams virtuell anfeuern, booen oder klatschen.

Major League Baseball startet am Eröffnungstag eine Funktion, mit der Fans auf der Website, in der Spieltag-App und über Social-Media-Links mit den Spielen ihres Teams interagieren können. Anzeigetafelbetreiber in Stadien erhalten eine Live-Oberfläche, die die Reaktion der Lüfter widerspiegelt und es dem Bediener ermöglicht, die Art des künstlichen Lüftergeräuschs anzupassen, das in leere Stadien gepumpt wird.

“Wir liefern eigentlich überhaupt keine Boo-Sounds, daher löst es dort ein Problem”, sagte Chris Marinak, Executive Vice President für Strategie, Technologie und Innovation bei MLB. “Wir versorgen die Teams nur mit Hintergrundgeräuschen, verschiedenen Arten von Jubel- und Vorfreude-Geräuschen, aber es gibt kein tatsächliches Buhen, das wir anbieten. Für den Fall, dass viel gebuht wird, würde es nur auf Ratschen reduziert.” sei sehr leise. “

Mit den Fan-interaktiven Funktionen können die Angemeldeten sehen, wie viel Prozent derjenigen, die Root für bestimmte Teams beobachten, während die drei Reaktionssymbole auf dem Bildschirm angezeigt werden, ähnlich wie die Herzen in einem Instagram Live-Video.

“Sie werden sehen, ob es Red Sox-Yankees sind, wenn es 50/50, 90% Yankees-Fans sind”, sagte Marinak. “Es gibt einen Schieberegler, der Ihnen dies relativ anzeigt. Im Hintergrund sehen Sie auch die Symbole, die auf dem Bildschirm schweben. Sie sehen dies visuell basierend auf den Inhalten der App . “

Die Option, sich bei der Jubelfunktion anzumelden, wird neben der Grafik für die Spieltagsergebnisse und der visuellen Darstellung der Tonhöhen angezeigt. Es wird auch auf Team-Websites vorgestellt und Teams werden Links in sozialen Medien teilen.

“Es ist nicht dasselbe wie neben deinen besten Freunden auf der Tribüne zu sitzen, aber um ein Gefühl der Fan-Community und des Engagements und ihrer Lieblingsteams zu schaffen, wird es dazu beitragen, eine einzigartige Saison zu verstärken”, sagte Marinak.

Erwarten Sie, dass sich die Interaktivität der Online-Fans im Laufe der Saison weiterentwickelt. Die Teams können schließlich ihre aufgezeichneten Unterhaltungsfunktionen zwischen den Innings – wie Maskottchenrennen, Hutrennen oder Beat the Freeze in Atlanta – über die Fan-interaktive Funktion streamen.

“Eine andere Sache, die wir uns vorgenommen haben, wird zu Beginn der Saison nicht da sein, aber hoffentlich bald danach wird der Anzeigetafelbetreiber Umfragen oder Abstimmungen durchführen”, sagte Marinak. “Vielleicht hat ein Team drei oder vier Lieblingslieder oder -gesänge und könnte eine Umfrage an ein Team senden, das sich aktiv in das Feature einloggt. Stimmen Sie in den nächsten fünf Minuten für das Lied ab, das Sie hören möchten, oder was auch immer. Der Gewinner würde es hören.” Wir haben uns im Laufe der Saison mit solchen inkrementellen Dingen befasst, um Fans für zusätzliche Möglichkeiten zu gewinnen, die Erfahrung eines Spiels nachzubilden. “

Topics #Baseball startet #Eröffnungstag #Leitender Vizepräsident #MLB #rote Sox-Yankees