Haben Sie Probleme beim Zugriff auf Google Mail, Google Drive oder Google Meet? Du bist nicht allein. Tausende Nutzer, hauptsächlich in Indien, Teilen der USA, Australien, Japan und Malaysia, berichten, dass sie nicht auf die oben genannten Google-Dienste zugreifen können.

Einige Benutzer haben gemeldet, dass sie sich nicht bei ihren Google Mail-Konten anmelden können, während andere sagen, dass neue E-Mails nicht in der App angezeigt werden und sie keine Anhänge hinzufügen können. Einige Google Drive-Nutzer, einschließlich Ihrer Nutzer, können keine neuen Dateien in die Cloud hochladen.

Das Drittanbieter-Webüberwachungsunternehmen DownDetector hat die Berichte bestätigt, die gegen 04:40 GMT eingingen. Google hat den G Suite-Nutzern das Vorhandensein dieses Ausfalls bestätigt und erklärt, dass das Problem untersucht wird.

“Wir werden bis zum 20.08.20, 13:30 Uhr (IST) ein Update bereitstellen, in dem genau angegeben ist, wann wir das Problem voraussichtlich beheben werden”, schrieb er. Mehr als zwei Milliarden Nutzer verlassen sich auf G Suite, sagte Google im März dieses Jahres.

In einem Update vor wenigen Augenblicken sagte Google: „Unser Team untersucht dieses Problem weiterhin. Wir werden bis zum 20.08.20, 13:51 Uhr ein Update mit weiteren Informationen zu diesem Problem bereitstellen. Vielen Dank für Ihre Geduld. Probleme beim Senden von Google Mail, Probleme beim Aufzeichnen, Erstellen von Dateiproblemen in Drive, Probleme beim Hochladen von CSV-Benutzern in der Admin-Konsole, Veröffentlichen von Nachrichtenproblemen in Google Chat. “

Topics #CSV #Daunendetektor #Google #Google Chat #Google Drive #Mail