Verbessern Sie Ihre Aufbewahrungsraten, aber tun Sie dies nicht für den 85/15-Split

Apple hat die Monetarisierung von Abonnements für mehr Apps im Jahr 2016 geöffnet und Entwickler mit einer Aufteilung der Einnahmen von Kunden, die länger als ein Jahr abonniert sind, zu 85/15 verführt. Die Monetarisierung und Bindung von Abonnements hat sich für App-Entwickler wie der Heilige Gral angefühlt. So sehr, dass Google schnell folgte, was ein Beispiel für einen gesunden Wettbewerb um Entwickler im Duopol für mobile Betriebssysteme zu sein schien.

Aber wie funktioniert diese Aufteilung für die meisten Apps? Es stellt sich heraus, dass die Aufteilung von 85/15, die Apple immer dann erwähnen möchte, wenn sich Entwickler über die App Store-Freigabe beschweren, für die meisten Entwickler keine bedeutenden Auswirkungen hat. Weil abwandern.

Egal wie großartig eine App ist, Abonnenten werden abwandern. Manchmal liegt es daran, dass eine Kreditkarte abläuft oder ein anderes Abrechnungsproblem vorliegt. Und manchmal ist es eher eine Pause, und der Benutzer kommt nach einigen Monaten zurück. Der Großteil der Abwanderung kommt jedoch von Abonnenten, die aus irgendeinem Grund entscheiden, dass die App es einfach nicht mehr wert ist, dafür bezahlt zu werden. Wenn ein Abonnent vor der Einjahresgrenze abwandert, sieht der Entwickler diese Aufteilung von 85% nie. Und selbst wenn der Benutzer sich erneut anmeldet, setzen Apple und Google die Uhr zurück, wenn ein Abonnement länger als 60 Tage abgelaufen ist. Ziemlich praktisch… für Apple und Google.

Top-Apps für Mobilgeräte wie Netflix und Spotify melden Abwanderungsraten im niedrigen einstelligen Bereich, aber sie sind die Ausreißer. Nach unseren Daten liegt die mittlere Abwanderungsrate für Abonnement-Apps bei monatlichen Abonnements bei etwa 13% und bei jährlichen Abonnements bei etwa 50%. Die monatliche Abwanderung von Abonnements ist in den ersten Monaten in der Regel etwas höher und nimmt dann ab. Bei einer durchschnittlichen Abwanderung von 13% überschreiten jedoch nur 20% der Abonnenten diese magische Schwelle von 85/15.

In der Praxis bedeutet dies, dass bei all dem Hype um die 85/15-Spaltung nur sehr wenige Entwickler eine bedeutende Umsatzsteigerung verzeichnen werden

Topics #Anwendungsentwicklung #Anwendungsspeicher #Apfel #Google #heiliger Gral #netflix