Wir lieben eine gute Organisationsstruktur

Meine größte Beschwerde über Disney Plus seit langem war, dass es nicht zu verstehen schien, wie Leute (sprich: ich) Filme schauen wollen. Das Marvel Cinematic Universe ist ein perfektes Beispiel.

Als Disney Plus auf den Markt kam, waren die Marvel Cinematic Universe-Filme nicht genau organisiert. Es gab Reihen für Titel, Filme und Fernsehsendungen, aber alles war irgendwie zusammengestreut. Fast jeder Marvel Cinematic Universe-Film, den Sie wollten, war hier – Sie mussten nur eine Minute damit verbringen, ihn zu finden. Jetzt sieht es jedoch so aus, als hätte sich Disney in der Marvel-Sektion ein wenig verändert, um es sinnvoll zu machen.

Im folgenden Screenshot (aus einem US-Konto von Disney Plus) sind die Marvel-Filme in ihre spezifischen Phasen unterteilt. Anschließend gibt es eine zusätzliche Zeile für Personen, die das Marvel Cinematic Universe in der Reihenfolge sehen möchten, in der die Ereignisse innerhalb der Universumszeitleiste auftreten .

Es gibt eine weitere Reihe für Marvel Legacy-Filme (das sind Ihre X-Men- und Fantastic Four-Franchises, die nicht Teil der Disney-MCU sind) sowie Reihen für animierte Legacy-Shows wie Spider-Man, Iron Man und The Incredible Hulk. Organisation! Ein Layout, das Sinn macht. Es ist unklar, wie neu diese Designänderung ist, aber die Leute auf dem Disney Plus-Subreddit feiern sie jetzt. The Verge wandte sich an Disney, um zu sehen, wie neu die Designänderung ist, hörte aber zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Geschichte noch nichts davon.

Streaming-Dienste als Mischung aus Technologie und Unterhaltung müssen beides bieten, um Abonnenten gute Erfahrungen zu bieten. Dies bedeutet nicht nur, so viel Inhalt wie möglich auf eine Plattform zu bringen und sicherzustellen, dass diese Plattform funktioniert, sondern auch zu verstehen, wie die Leute wahrscheinlich sehen, was dort ist. Disney Plus funktioniert gut und es gibt eine Menge Filme und Fernsehsendungen, aber es schien immer so, als hätte Disney nie ganz verstanden, wie die Leute in seinen speziellen Hubs stöbern könnten. Zum Beispiel gibt es immer noch nicht einzelne Zeilen für jede Star Wars-Trilogie – obwohl dies ein Problem sein kann, wenn Disney Plus-Zeilen anscheinend mindestens vier Titel pro Zeile benötigen.

Von einem völlig anekdotischen Ort aus bin ich jemand, der Marvel-Filme ständig neu ansieht. Seit Beginn dieser gesamten Quarantänesituation habe ich die gesamte MCU dreimal erneut überprüft. Nicht einmal, nicht zweimal, sondern dreimal. (Fühlen Sie sich frei, mich zu verspotten, ich verstehe.) Wenn alles perfekt nach Phasen oder Zeitreihenfolge angeordnet ist, werden diese Marathons einfacher. Es erleichtert jedoch auch das Wiederholen bestimmter Phasen. Möchten Sie die MCU überprüfen, wenn sie wirklich kosmisch wird? Das ist Phase 3! Sie können alle anderen Filme überspringen und einfach in Doctor Strange, Thor: Ragnarok und Captain Marvel eintauchen.

Ich verbringe ehrlich gesagt viel zu viel Zeit damit, darüber nachzudenken, wie Streaming-Plattformen besser gestaltet werden können. Netflix hat einen Shuffle-Button eingeführt (obwohl er immer noch ein paar Knicke aufweist – lassen Sie mich Episoden einer bestimmten Show mischen, nicht nur zufällige Filme und TV-Shows, die Sie in Ihrem Dienst haben, Netflix!) Und testet eine Funktion, mit der Menschen Marathon laufen können zeigt ohne Unterbrechung. Ich warte immer noch auf Netflix, um mir die Möglichkeit zu geben, GIFs zu erstellen, während ich auf meinem Laptop streame. Hulu hat auf einigen Geräten eine einfachere Benutzeroberfläche eingeführt, die die Benutzerfreundlichkeit erheblich verbessert. Amazon Prime Video, eine der schlechtesten Benutzeroberflächen für Streaming-Dienste, die ich jemals verwendet habe, wird sich hoffentlich auch ändern … und zwar bald.

Der Schlüssel zum Erfolg in der Streaming-Welt liegt darin, die Aufmerksamkeit zu behalten. Ein Teil dieses Puzzles ist Inhalt, und ein Teil davon ist ein Dienst, der nicht alle fünf Minuten ausfällt. Ein Teil davon besteht darin, zu verstehen, warum und wie Benutzer Ihre Plattform nutzen. Und nach fast einem Jahr scheint Disney endlich zu verstehen, wie wir Marvel-Filme sehen wollen.

Topics #Bewundern Sie Filme #Disney Plus #netflix #Wunder Filmisch Universum