Für den Fall, dass Jason Statham nicht schon nervös genug war.

Von allen lebenden Fischen im Meer kennen wir den Walhai als den größten. Mit einer Höhe von bis zu acht oder neun Metern verdunkeln sie alle anderen Haie, die im Ozean leben – und die Weibchen stehen bei den Einsätzen an erster Stelle. Aber das war sicherlich nicht immer der Fall, wie Wissenschaftler endlich bestätigt haben.

Eine in Historical Biology veröffentlichte Studie hat bestätigt, dass der inzwischen ausgestorbene Otodus megalodon oder Megatooth-Hai einst eine Länge von bis zu 15 Metern erreichte und den heutigen Walhai um fast sieben Meter übertraf.

Im Allgemeinen als gigantisches Hai-Monster in Filmen wie The Meg aus dem Jahr 2018 dargestellt, war der echte Megalodon weit entfernt von dem 75-Fuß-Biest, das Kinobesucher zum Schreien bringt. Aber selbst wenn die Länge nicht ganz so war, wie es die Filme vermuten lassen, war der Meg für eine Weile der größte Fisch im Meer.

Die Studie bewies die Länge des Hais anhand von Messungen an heutigen Lamniformen (der Hai-Gruppe, zu der das Megalodon gehörte), um die Körperlänge ausgestorbener Formen durch Bewertung ihrer Zähne abzuschätzen. Es zeigte sich auch, dass die Größe des Megalodons ein Ausreißer war, was die allgemeine Grenze kleinerer Lamniformen verdoppelte.

Kenshu Shimada, Paläobiologe an der DePaul University in Chicago und Hauptautor der Studie, sagte in einer Pressemitteilung: “Lamniforme Haie haben seit dem Zeitalter der Dinosaurier große Fleischfresser in den Ozeanen vertreten, daher ist es vernünftig zu behaupten, dass sie eine gespielt haben müssen wichtige Rolle bei der Gestaltung der Meeresökosysteme, die wir heute kennen. “

Die Koautoren und Professoren für Umweltwissenschaften an der William Paterson University, Michael Griffiths und Martin Becker, sagten: “Dies ist ein überzeugender Beweis für die wirklich außergewöhnliche Größe von Megalodon.” ,” beziehungsweise.

Aber während die Größe einschüchternd klingt und die Vorstellung eines gigantischen Megatooth-Hais, der durch den Ozean streift, in ihren Flossen beben könnte, können Sie sicher sein, dass Sie außerhalb Hollywoods nichts zu befürchten haben, was der inzwischen ausgestorbene Raubtier zu bieten hat.

Topics #DePaul Universität #Haie #Otodus megalodon #William Paterson Universität